Off the Bench - Neues LifeScienceStyle-Magazin von Eppendorf

11/11/16

Information und Unterhaltung rund um das Leben im Labor. Erscheint ab jetzt zweimal im Jahr.

Das neue Eppendorf LifeScienceStyle Magazin „Off the Bench“ erscheint ab jetzt zweimal im Jahr mit einem vielseitigen Mix informativer und unterhaltsamer Themen rund um das Leben im Labor.

Neben der applikativ und wissenschaftlich ausgerichteten BioNews, dem seit 1993 ebenfalls zweimal jährlich erscheinenden Kundenmagazin von Eppendorf, dreht sich bei „Off the Bench“ alles um das Thema Labor-Lifestyle. Neben Interviews mit Persönlichkeiten aus der Wissenschaft und Forschung hält das Magazin viele Tipps, Informationen und Links, zum Beispiel über die Stadt, in der die nächste große Life-Science-Messe stattfindet, für die Leser bereit.

„Mit ‚Off the Bench‘ möchten wir den Lesern etwas Neues anbieten – mit Blick über den Tellerrand, gut recherchiert und unterhaltsam. Das Ziel von Eppendorf dabei ist, einen weiteren Mehrwert für unsere Kunden zu schaffen und so unseren Anspruch, Experte und Ratgeber der Life Sciences zu sein, erlebbar machen“, so Dr. Oliver Franz, Leiter Kommunikation und Markenführung der Eppendorf AG.

In der ersten Ausgabe von „Off the Bench“ lernen die Leser u. a. die Arbeit des Zellbiologen Tim Gilberger und seinen Kampf gegen Malaria kennen. Außerdem gibt Chefkoch J. Kenji López-Alt Einblicke in seine Küche: er kreiert Gerichte mit wissenschaftlicher Genauigkeit und räumt mit althergebrachten Kochmythen auf.

„Off the Bench“ kann kostenfrei über magazine@eppendorf.com bestellt oder online unter corporate.eppendorf.com/de/news-medien abonniert werden.

Alle Inhalte aus dem Magazin sind auch im Web unter www.eppendorf.com/OTB verfügbar.