text.skipToContent text.skipToNavigation
Es konnten keine Ergebisse gefunden werden.
Such-Empfehlungen

DASGIP® PBR4 zur Beleuchtung von Photobioreaktoren

Produktinformationen

Die phototrophe Kultivierung umfasst eine Vielzahl an Organismen, die verschiedene Arten von Chlorophyll verwenden. Um diesen individuellen Anforderungen optimal gerecht zu werden, ist es mit dem DASGIP PBR4 möglich, Photobioreaktoren mit wählbaren Wellenlängen, die genau auf die Extinktionsmaxima der jeweiligen Chlorophyllmoleküle abgestimmt sind, zu beleuchten.

Einzelprodukt (2)

Zubehör (4)

epServices (4)


  • für 4 Gefäße, ohne LED-Stäbe
Weitere Produktdetails ...

  • für 4 Gefäße, ohne LED-Stäbe, einschließlich DASGIP® EasyAccess-Software
Weitere Produktdetails ...

Eigenschaften

  • Parallele Beleuchtung von bis zu vier Gefäßen (DASGIP-Photobioreaktoren)
  • Drei separat gesteuerte Kanäle A (660 nm, 780 nm), B (572 nm, 625 nm, 640 nm) und C (453 nm) spiegeln die relevanten Absorptionswellenlängen von Chlorophyll wider
  • Kontinuierlicher oder Blinkmodus mit anpassbarer Dauer und Impulslänge
  • Tag/Nacht-Simulation
  • Beleuchtung mit DASGIP-LED-Stäben
  • Betrieb als Stand-alone-Modul mit der EasyAccess-Software möglich

Downloads: DASGIP® PBR4 zur Beleuchtung von Photobioreaktoren