text.skipToContent text.skipToNavigation
Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.
Such-Empfehlungen

TransferMan® 4m

CE IVD without asterisk, black

Der TransferMan® 4m wurde zur Unterstützung der Positionierung von Mikrowerkzeugen (z.B. Mikrokapillaren oder Mikro-Glaspipetten) unter dem Mikroskop, während der Durchführung von assistierten Reproduktionstechniken (ART) wie der intra-zytoplasmatischen Spermieninjektion (ICSI) oder der Entnahme von Genmaterial zum Zwecke der genetischen Präimplantationstestung (PGT) entwickelt und hergestellt. Der TransferMan® 4m ist somit ein medizinisches Produkt gemäß der Richtlinie 93/42/EWG der Europäischen Union. Es darf nur in geschlossenen Räumen und von ausreichend geschulten Fachkräften bedient werden.

Produktinformationen

Ihre wertvollen Zellen haben bei der Mikromanipulation die beste Behandlung verdient. Mit seinem beispiellosen Bewegungskontroll- und Bedienkonzept reduziert der TransferMan® 4m die Stress- oder Traumabelastung Ihrer IVF-Probe auf ein Minimum. Wie bei all unseren Produkten steht auch hier die Einhaltung höchster Leistungs- und Präzisionsstandards im Vordergrund.

Dokumente zum Download finden Sie weiter unten auf der Seite

Einzelprodukte (1)

Zubehör (14)

epServices (10)


  • Mikromanipulator mit DualSpeed™-Joystick für direkte und dynamische Bewegungskontrolle
  • 100 – 240 V/50 – 60 Hz (EU), Der TransferMan® 4m wurde zur Unterstützung der Positionierung von Mikrowerkzeugen (z.B. Mikrokapillaren oder Mikro-Glaspipetten) unter dem Mikroskop, während der Durchführung von assistierten Reproduktionstechniken (ART) wie der intra-zytoplasmatischen Spermieninjektion (ICSI) oder der Entnahme von Genmaterial zum Zwecke der genetischen Präimplantationstestung (PGT) entwickelt und hergestellt.
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 5191000015
Preis
16.980,00 €
Anfragen

Produktinformationen

Applikation

Eigenschaften

Sie sind mit einer steigenden Anzahl an ICSI-Zyklen pro Tag bei gleichbleibend hohen Fertilisations-/Blastozystenraten der wertvollen Oozyten konfrontiert? Hatten Sie schon einmal arbeitsbedingten Stress oder Schmerzen in Armen, Nacken oder Rücken durch unergonomische (oder unergonomisch aufgebaute) Mikromanipulatoren?

Der TransferMan® 4m wurde entwickelt, um den Hauptherausforderungen moderner IVF-Labore zu begegnen: Fertilisations-/Blastozystenraten, Reproduzierbarkeit und Durchsatz zu erhöhen und den arbeitsbedingten Stress für den Anwender zu reduzieren. Fordern Sie eine persönliche Demonstration vor Ort an und vergleichen Sie die einfache, ergonomische Handhabung des TransferMan® 4m mit Ihrer derzeitigen Lösung - überzeugen Sie sich selbst.

Sie könnte auch interessieren