text.skipToContent text.skipToNavigation
Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.
Such-Empfehlungen

DASGIP® MP8- und MP4-Multipumpenmodule

Produktinformationen

Ungeregelte Pumpen, die nur an- oder ausgeschaltet werden, sind weit verbreitet. Jedoch kann diese Limitierung dazu führen, dass Medien, Substrate oder Säuren/Basen ungleichmäßig dosiert werden. Die DASGIP MP8- und MP4-Multipumpenmodule beinhalten digitalgeregelte Schlauchpumpen mit variabler Drehzahl. Mit ihnen kann eine große Bandbreite an kontinuierlichen Flussraten hochgenau realisiert werden, für Anwendungen im kleinen Maßstab und im Labormaßstab.

Dokumente zum Download finden Sie weiter unten auf der Seite

Einzelprodukt (5)

Zubehör (21)

epServices (4)


  • für 4 Dosierstrecken, Dosierleitungen und Vorlageflaschen, einschließlichDASGIP® EasyAccess-Software
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 76DMMP4

  • für 4 Dosierstrecken, ohne Dosierleitungen und Vorlageflaschen
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 76DGMP4

  • für 8 Dosierstrecken, ohne Dosierleitungen und Vorlageflaschen
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 76DGMP8

  • für 8 Dosierstrecken, Dosierleitungen und Vorlageflaschen, einschließlichDASGIP® EasyAccess-Software
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 76DMMP8

  • für 8 Dosierstrecken, ohne Dosierleitungen und Vorlageflaschen
  • einschließlich analoger E/A-Option
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 76DGMP8X

Produktinformationen

Eigenschaften

Die DASGIP MP8 und MP4 Pumpenmodule mit variabler Drehzahl verfügen über acht bzw. vier drehzahlgesteuerte Miniatur-Hochpräzisionsschlauchpumpen. Die Pumpenkopfleitungen haben unterschiedliche Innendurchmesser und machen so Flussraten von 0,3 – 420 mL/h (MP8) und 0,01 – 5 L/h (MP4) möglich. Liegen die Soll-Werte unter der minimalen Flussrate, wird der periodische Modus automatisch aktiviert. Beide Module können als Stand-alone-Lösungen betrieben oder in vorhandene Steuerungssysteme integriert werden.

Downloads: DASGIP® MP8- und MP4-Multipumpenmodule