text.skipToContent text.skipToNavigation
Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.
Such-Empfehlungen

Centrifuge 5920 R

Image – CE IVD without asterisk, black

Die Centrifuge 5920 R dient der Trennung von flüssigen Substanzgemischen unterschiedlicher Dichte, insbesondere der Verarbeitung und Analyse von Proben aus dem menschlichen Körper im Rahmen einer in-vitro-diagnostischen Anwendung, um den Einsatz des In-vitro-Diagnostikums gemäß dessen Zweckbestimmung zu ermöglichen. Diese Zentrifuge einschließlich ihrer Komponenten ist ein In-vitro-Diagnostikum im Sinne der Richtlinie 98/79/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. Oktober 1998. Eppendorf-Zentrifugen sind ausschließlich für die Verwendung in Innenräumen und für den Betrieb durch ausgebildetes Fachpersonal vorgesehen.

Produktinformationen

Die Centrifuge 5920 R bietet eine außergewöhnlich große Kapazität und eine außergewöhnlich hohe Leistung. Dank ihrer Kapazität von bis zu 4 × konischen 1.000-mL- / 52 × 50-mL-Gefäßen ist sie ideal für Anwendungen mit hohem Durchsatz.

Dokumente zum Download finden Sie weiter unten auf der Seite

Einzelprodukt (1)

Sets (5)

Rotoren (9)

epServices (14)


  • IVD
  • gekühlt, ohne Rotor
  • 230 V/50 – 60 Hz
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 5948000018
Preis
10.690,00 €

Produktinformationen

Technische Daten

Eigenschaften

Die Centrifuge 5920 R bietet eine außergewöhnlich große Kapazität in einem kompakten und ergonomischen Produktdesign. Sie hat ähnliche Abmessungen wie gekühlte Konkurrenzmodelle im 3-Liter-Segment, verfügt jedoch über eine herausragende Kapazität von bis zu 4 × 1.000 mL oder 52 × 50 mL. Das macht sie zum idealen Gerät für Anwendungen mit hohem Durchsatz.

4-Liter Fassungsvermögen


Die Centrifuge 5920 R bietet Platz für herkömmliche 1-Liter Nalgene®-Flaschen und setzt damit neue Maßstäbe im Tischzentrifugensegment. Verglichen mit anderen maßgeschneiderten 1-Liter-Flaschen ist die Nalgene-Flasche schmaler und sorgt für eine bessere Pelletbildung als breitere Flaschen. Dank des größeren Fassungsvermögens können Sie größere Volumen in weniger Läufen verarbeiten.

Modernes Betriebssystem


Die Centrifuge 5920 R verfügt über ein modernes Betriebssystem mit ausgezeichneter Funktionalität
• Menü-gesteuertes, mehrsprachiges Bedienmenü und großes, hintergrundbeleuchtetes Display
• Speichert bis zu 99 anwenderdefinierte Programme
• 5 Programmtasten für schnellen Zugriff auf Routineprogramme
• FastTemp pro®-Funktion für automatische Vorkühlung zu vorprogrammierbarem Zeitpunkt

Universalbecher sowohl für Gefäße als auch Platten


Sowohl der Rotor S-4x1000 mit High-Capacity Bechern als auch der Rotor S-4×Universal-Large ermöglichen die Verwendung von Gefäßen und Platten im selben Becher.

Vorteile:
• Zeitsparend: Kein Austauschen der Becher notwendig
• Kostensparend: Keine separaten Plattenbecher benötigt
• Platzsparend: Keine Lagerung von unterschiedlichen Bechern erforderlich