text.skipToContent text.skipToNavigation
Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.
Such-Empfehlungen

epServices (6)


  • BioFlo®/CelliGen® 510
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 0082140293

  • BioFlo®/CelliGen® 510
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 0082140294

  • BioFlo®/CelliGen® 510
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 0082140295

  • Installationsqualifizierung, BioFlo®/CelliGen® 510
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 0082140297

  • Installationsqualifizierung/Funktionsqualifizierung, BioFlo®/CelliGen® 510
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 0082140299

  • Funktionsqualifizierung, BioFlo®/CelliGen® 510
Weitere Produktdetails ...
Katalog-Nr. 0082140298

Produktinformationen

Applikation

Eigenschaften

Der BioFlo 510 ist ein kompaktes, in situ sterilisierbares Fermentationssystem, das ideal für Pilotanwendungen bis hin zu kleinen Produktionsprozessen geeignet ist. Die modulare Bauweise bietet eine breite Auswahl an Standardoptionen, so dass dieses System flexibel genug ist, um die meisten Prozessanforderungen zu erfüllen.
Begasung
• Verschiedene Konfigurationen mit einem, zwei, drei oder vier TMFCs:
0,06  –   3 slpm
0,3  –   15 slpm
0,6  –   32 slpm
1  –   64 slpm
• Kopfraumbegasung (nur Ventil)

Abgasleitung
• Abgaskondensator
• Manuelle oder automatische Druckregelung

Rührer
• Rushton-Typ-Rührer: wird gewöhnlich für robuste Zelllinien wie Bakterien, Hefen und Algen verwendet, wenn eine maximale Sauerstofftransferrate (OTR) benötigt wird. Standardmäßig enthalten bei Fermentern der Reihe BioFlo 510
• Schrägblattrührer: wird gewöhnlich bei Säuger-, Insekten- oder anderen scherkraftempfindlichen Zelllinien bei Batch-, Fed-Batch- oder kontinuierlichen Kulturen eingesetzt. Bewirkt axiale und radiale Strömung.
• Propellerrührer: wird gewöhnlich mit Säuger-, Insekten- oder anderen scherkraftempfindlichen Zelllinien bei Batch-, Fed-Batch- oder kontinuierlichen Kulturen eingesetzt. Bewirkt axiale Strömung

Sensoren
• Einzelne oder redundante pH/DO-Sonden
• Redox
• Schaum-/Füllstandsdetektion

Zugabe und Probenahme
• Resterilisierbares Probenahmeventil
• Resterilisierbare Zugabeventile (max. 4)
• Resterilisierbares Zugabe-/Ernteventil mit Tauchrohr (max. 2)
• 7-Port-Septum mit 3,8-cm-Sterilkupplung
• Zugabegefäße (Glas/Edelstahl)
• Sterile Probenahmebaugruppe

Validierung
• Basic-Paket
• Basic-Plus-Paket
• Erweitertes Paket

Kits mit Reglern und Vorfiltern für Versorgungsmedien
• Kit mit Vorfiltern/Reglern für Prozessluft
• Kit mit Vorfiltern/Reglern für Instrumentenluft
• Kit mit Vorfiltern/Reglern für Wasser
• Kit mit Reglern für Prozessdampf
• Kit mit Vorfiltern/Reglern für technischen Dampf
• Versorgungsanschluss-Kit

Zusatzoptionen
• Sprühkugeln für CIP des Bioreaktors
• Externe Pumpen mit variabler Drehzahl
• Externe Waage
• Ersatzteilsets
• Wartungssets
• Mobiles Gestell
• Systempassivierung
• Temperierfinger für Glycol/Kühler