text.skipToContent text.skipToNavigation
Es konnten keine Ergebnisse gefunden werden.
Such-Empfehlungen

Eppendorf Tubes® 5.0 mL

  • General Lab Product Version

Produktinformationen

Eppendorf Tubes 5.0 mL – das «fehlende Bindeglied»! Dieses Produkt ist die optimale Option für die Bearbeitung von mittelgroßen Probenvolumen. Es stellt das fehlende Bindeglied zwischen den bestehenden Gefäßformaten dar und ermöglicht die einfache und sichere Bearbeitung von Probenvolumina von bis zu 5,0 mL.

Dokumente zum Download finden Sie weiter unten auf der Seite

Einzelprodukt (12)

Sets (2)

Zubehör (14)


  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • Eppendorf Quality™, farblos, 200 Tubes (2 Beutel × 100 Tubes)
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030119401
Preis
41,00 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • PCR clean, ambra (Lichtschutz), 200 Tubes (2 Beutel × 100 Tubes)
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030119452
Preis
52,30 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • PCR clean, farblos, 200 Tubes (2 Beutel × 100 Tubes)
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030119460
Preis
45,90 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • Biopur®, farblos, 50 Tubes, einzeln verpackt
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030119479
Preis
50,70 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • sterile, farblos, 200 Tubes (10 Beutel × 20 Tubes)
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030119487
Preis
50,70 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • Forensic DNA Grade, farblos, 200 Tubes (4 Beutel × 50 Tubes)
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030119606
Preis
52,10 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • Eppendorf Quality™, 10 Stück
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030119509
Preis
24,20 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • PCR clean, ambra (Lichtschutz), 200 Tubes (2 Beutel × 100 Tubes)
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030122330
Preis
71,00 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • Eppendorf Quality™, farblos, 200 Tubes (2 Beutel × 100 Tubes). Replaces order no. 0030119517.
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030122305
Preis
51,80 €

  • General Lab Product Version
  • 5,0 mL
  • PCR clean, farblos, 200 Tubes (2 Beutel × 100 Tubes)
Weitere Produktdetails ...
Anzahl
Katalog-Nr. 0030122313
Preis
59,80 €

Produktinformationen

Technische Daten

Applikation

Eigenschaften

Eppendorf Tubes markieren den Standard in der einfachen und sicheren Probenverarbeitung im Bereich von 0,5 bis 2,0 mL. Für große Volumina stehen konische Gefäße in den Größen 15 mL und 50 mL zur Verfügung. Anwender mit mittleren Probenvolumina stehen vor einem Problem: Sie müssen Ihre Proben mit großen, konischen Schraubverschluss-Gefäßen bearbeiten. Das ist unpraktisch, aufwändig und auch kontaminationsanfällig. Die Verfügbarkeit von Schnappdeckel- und Schraubdeckel-Gefäßen ermöglicht die optimale Wahl für unterschiedliche Anforderungen in der Probenvorbereitung, Inkubation, Lagerung oder sonstigen Anwendungen.

Nicht alle Verbrauchsartikel werden gleich hergestellt!

Stoffe, die aus Kunststoff-Verbrauchsartikeln ausbluten (Leachables), können die Ergebnisse von Laborexperimenten beeinflussen. Wenn Licht im UV-Bereich absorbiert wird, können DNA- und Proteinquantifizierung unterbrochen werden. Bei der Herstellung der Eppendorf Tubes 5.0 mL wird auf Entformungshilfen, Weichmacher und Biozide verzichtet – Stoffe, die nachweislich Bio-Assays und Labormessungen beeinflussen. Damit stellen sie eine sichere Alternative für die Probenvorbereitung und -lagerung dar. Diagramm: Dargestellt sind UV-Absorptionsspektren von reinem Wasser, das in Gefäßen von verschiedenen Herstellern inkubiert wurde (30  min. 90 °C). Die in der Abbildung dargestellten Daten entstanden mit dem 5,0-mL-Snap-Cap-Format; zusätzliche Hinweise und das entsprechende Protokoll finden Sie in der Application Note 264.

Das 5,0-mL-System

Vor 50 Jahren brachte Eppendorf das Mikroliter-System bestehend aus 1,5-mL-Gefäßen, Thermomixer, Mikrozentrifuge und Eppendorf-Pipetten auf den Markt. Auf der Grundlage desselben Konzepts haben wir nun das 5,0-mL-System entwickelt. Damit die Routineanwendungen in Ihrem Labor schneller und einfacher von der Hand gehen, haben wir Systemkomponenten entwickelt, die genau auf das Eppendorf Tube 5.0 mL abgestimmt sind:

• Eppendorf Tubes 5.0 mL
• Tube Rack und Lagerungsbox
• Thermoblöcke für Eppendorf Thermomixer
• 5-mL-Pipetten (manuell und elektronisch) und epTIPS-Hochgeschwindigkeitsrotoren für Eppendorf-Zentrifugen
• Auswahl an Universal-Zentrifugenadaptern für vorhandene Rotoren
• Adapter zum Gebrauch in der automatisierten epMotion-Workstation

Vorteile für die Anwendung:


• Einfachere Verarbeitung von Proben bis 5,0 mL;
• Höhere Ausbeute bei DNA-Isolierung, besonders bei Proben mit wenig Ausgangsmaterial (siehe Application Notes 262 und 263)
• Praktische und sichere Zellkulturanwendungen
• Einfacher Probenzugriff verringert das Risiko von Kreuzkontamination
• Herstellung von Mastermixen und Puffern
• Weniger Platz für die Lagerung erforderlich
• Sichere Zell- und Gewebelyse Diagramm: Höhere Ausbeute bei der DNA-Isolierung – die Plasmid-DNA-Ausbeute kann bei Low-Copy-Plasmiden durch Erhöhung des Ausgangsvolumens auf 5 mL deutlich gesteigert werden. Mit den Eppendorf Tubes 5.0 mL ist eine sichere und kontaminationsfreie DNA-Aufreinigung möglich, ohne dass die Proben auf mehrere kleinere Gefäße aufgeteilt werden müssen.
Die in der Abbildung dargestellten Daten entstanden mit dem 5,0-mL-Snap-Cap-Format; zusätzliche Hinweise und das entsprechende Protokoll finden Sie in der Application Note 262.

Disposal of Eppendorf Tubes 5.0 mL and their packaging material


Recycling of materials becomes more and more important every day. E.g. in Europe almost 100 % of cardboard material is already recycled. The packaging material of the Eppendorf Tubes 5.0 mL is made of different materials – for the most part made from cardboard.
Eppendorf consumables and thus also Eppendorf Tubes are shipped in packaging in which both the shipping carton and the folding carton consist of at least 92 % recycled cardboard.
Please support our global sustainability initiative of recycling valuable raw material by collecting the cardboard packaging material of tubes. Dispose of the packaging material in the designated collection containers in your organization and region. In respect to the wrapping foils made of Polyethylene (PE) we recommend you select a dedicated recycling partner where PE material can be recycled. Contact your facility or local waste management company to understand the available recycling options for your organization.
After usage, the tubes themselves are defined as potentially being contaminated. This contamination can be based on biohazard, chemical hazard, or even nuclear hazard. Therefore, recycling of these vessels can be challenging. In many countries, critical waste must be burned due to legal restrictions. However, energy and heat can be recovered from thermal recycling of contaminated laboratory consumables.
To reduce the amount of critical plastic waste, you should use at least two waste containers: One for critical waste and one for non-critical waste. The definition of these two groups may depend on local regulations and should be communicated/ trained in your lab accordingly. For further local waste recycling options please contact your local biosafety officer and your local waste management.
We strongly recommend a certified local recycling partner. Keeping it "local" will reduce the impact of transportation, and the "certified" aspect is recommended due to the safe and sustainable handling of lab waste.